Pastor

 

Volker

Ich möchte mich ihnen kurz vorstellen:

Volker Nieland ist mein Name. Ich bin 1966 in Gevelsberg (NRW) geboren, nach Realschule, Baupraktikum und Bauzeichnerausbildung habe ich Zivildienst in der FeG Aachen gemacht.

Anschließend fünf Jahre Theologie studiert und seit 1992 Pastor. Zunächst in der FeG Freiburg im Breisgau, dann Gemeindegründung der FeG Emmendingen bis 2001 und dann 14 Jahre in der FeG Bad Schönborn im Kraichgau.

Nun darf ich mit meinen Kindern in Hopfen leben und bin seit 1. Oktober 2015 Pastor der FeG Füssen im schönen Allgäu.

Aber das sind nur die nüchternen Fakten. Dahinter steht ein spannendes Leben mit einem Gott, der erfahrbar ist, der gute Wege führt auch wenn wir nicht weiterwissen, der trägt auch wenn wir nicht mehr können, der liebt, egal wie wir grad drauf sind.

Das ist meine Erfahrung, und die möchte ich gern weitertragen. Ich möchte mein Leben dafür leben, dass auch andere diesen Gott kennenlernen, seine Liebe annehmen können und eine Zukunft gewinnen, die weit über dieses Leben hier hinausgeht.

Dafür ist die FeG Füssen ein guter Ort. Denn hier sind Menschen, die denselben Wunsch haben, mit demselben Gott unterwegs sind und die einladen dieses Leben gemeinsam zu gestalten.

Ich lade sie ein, mich und die Gemeinde persönlich kennen zu lernen.

Ihr Volker Nieland

08362-9250455

pastor@fuessen.feg.de