Merkenswert April & Mai

Zeit zu zweit Herzliche Einladung zum Eheseminar am 13./14. April mit Birgit Rominger Gebet für die Stadt An folgenden Terminen darf man gerne in die Orangerie (Stadtbibliothek) kommen, um für den Stadtrat und somit die Stadt Füssen zu beten. Am 24.04. und am 29.05. jeweils um 17.00 Uhr. „Das bin ICH“ 2018 ist wieder BUJU ... [mehr...]

„Gemeindefreizeit 2018“

Hier nochmal die Erinnerung zum Vormerken. Die Eckdaten lauten: Wann? 19. bis 21. Oktober Wieviel? So um die 60 Euro bei Vollpension pro Tag und Erwachsenem Wo? Tagungsstätte LANGAU / Bildungs- und Erholungsstätte e.V., 86989 Steingaden Wer sich schon einmal über Haus und Möglichkeiten im Internet kundig machen will, schaut sich folgenden Link an: www.langau.de

„Englisch Camp“

Am 11. Mai werden Karen McAdammund ein Team von TeachBeyond Deutschland zu uns in die Gemeindemkommen. Sie wollen uns von 16 – ca. 22 Uhr den Ablauf vom Englisch Camp vorstellen und welche Erwartungen sie an uns als gastgebende Gemeinde und Mitveranstalter haben. Es wäre schön, wenn jeder, der in der ersten Ferienwoche beim Englisch ... [mehr...]

„Zeit zu Zweit!“

Kundendienst am Auto ist nicht nur für Autos, die stottern und qualmen. Kundendienst für unsere Paarbeziehung braucht es nicht erst dann, wenn der Haussegen schief hängt. Dem „Ehezweiergespann“ wird viel abverlangt – im Alltag, in guten wie in schlimmen Tagen und da tut so eine Auszeit gut. Auszeit für die Ehe – Zeit zu zweit. ... [mehr...]

„Ein Blick auf die Kasse“

Im Rückblick auf das vergangene Jahr 2017 möchten wir allen Spendern ganz herzlich DANKE sagen! Wir sind sehr dankbar für ein Plus von gut 4.000 EUR, das Gott durch seine Fürsorge möglich gemacht hat. Durch Sonderspenden im Dezember konnten wir vor Jahresende noch eine Sondertilgung von 5.000 EUR auf unser Darlehen übertragen. Auf das Darlehen ... [mehr...]

„So entsteht unser Gemeindebrief“

Was denkst du was alles dazu gehört, damit solch ein Gemeindebrief fertig ist, den du gerade in den Händen hältst? Ich möchte euch mit hineinnehmen in die Entstehung eines Gemeindebriefes. Wenn ich das Ganze mal von hinten anfange, entsteht ein grober Überblick, was alles dazu gehört, welche Zeiten nötig sind und wer alles beteiligt ist ... [mehr...]

„Wild und Weise“

Ein guter Freund fragte mich, ob ich Lust hätte mit Ihm auf den Männertag in Gunzenhausen zu fahren. Dies ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung im Gemeinschafts-Diakonissen-Mutterhaus auf der Hensoltshöhe. Das Hauptthema war „Wild und Weise“ mit und von Albert Frey. Dies ist ebenfalls der Titel seiner CD. Ich dachte mir, warum denn nicht, vielleicht ist auch ... [mehr...]

„Biblischer Unterricht“

Endlich ging es los. Am 24.02. startete der neue BU! In der FeG Kempten ging es los, und: Es war ein echt cooler Start. Mit Benjamin Albeck, Josia Besser, Hanna Engelhardt, Bianca und Mirella Fischer, Hannah und Matthias Fussenegger, Lucy Nieland, Yannik Otto, Maximilian Sontheimer und Demi Willer aus Füssen und 9 weiteren aus den ... [mehr...]

„Es tut sich was in unseren Räumen“

Mit dem Ziel, unser Gemeindehausschöner, moderner, offener und einladender zu gestalten, haben sich bereits im August letzten Jahres, einige getroffen, um über mögliche Umgestaltungen zu sprechen. Im Oktober sollten die ersten Ideen in der Gemeindeversammlung vorgestellt werden und auch über die Kosten gesprochen werden. Da es dazu nicht kam, lagen die weiteren Planungen erstmal auf ... [mehr...]

„Ostern – einladend und herausfordernd!“

Ostern, das ist herausfordernd. Da stirbt einer an einem Kreuz. Eine fürchterliche Vorstellung! Und dann auch noch schuldlos, für andere, … schmerzverzerrt, schreiend, grausam! – Tot! Und dann hört man, dass Gott der Vater das so gewollt hat!? Dass sein Sohn leidet!? Die Menschenmenge stand gaffend drumherum! Keine Rettungsgasse, oder doch? Eine Herausforderung, sich überhaupt ... [mehr...]